Top-Bilder

Kanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald

Vorpommern-Greifswald | 07.06.2017

Kanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun StarkKanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun StarkKanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun StarkKanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun StarkKanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun StarkKanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun StarkKanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun StarkKanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun StarkKanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun StarkKanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun StarkKanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun StarkKanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun StarkKanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun StarkKanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun StarkKanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun StarkKanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun StarkKanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun StarkKanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun StarkKanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun StarkKanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun StarkKanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald, Fotos: Gudrun Stark

IHK Nord diskutiert Positionen zur Zukunft Norddeutschlands mit
Bundeskanzlerin Merkel


Welche Maßnahmen muss der Norden einleiten, um Zukunftsherausforderungen als Wirtschaftsregion anzunehmen? Zahlreiche Standortfragen wurden am 06. Juni 2017 gemeinsam mit 150 Wirtschaftsvertretern aus dem Norden mit der Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel in der Universität Greifswald debattiert. Die Ergebnisse fließen in das Projekt „Zukunft Norddeutschland“ ein. Diese Initiative der IHK Nord wird derzeit ausgearbeitet und hat das Ziel, konkrete Handlungsfelder und Leitprojekte zu identifizieren, mit denen sich Norddeutschland zu einer der europäischen TOP-Wachstumsregionen entwickeln wird.

zurück  versenden verlinken

Weitere Bildergalerien

Kanzlerin Angela Merkel zu Gast in Greifswald

IHK Nord diskutiert Positionen zur Zukunft Norddeutschlands mit Bundeskanzlerin Merkel Welche Maßnahmen ...

zur Galerie ]

Eröffnung Bio am Sund GmbH

Mehr als 100 Gäste waren am 20.03.2017 nach Greifswald gekommen, um die Eröffnung der ...

zur Galerie ]

Brandsichere Strohplatten aus Waren (Müritz)

Christian Losehand aus Waren an der Müritz lebt für sein Produkt. In den vergangenen Jahren brachte ...

zur Galerie ]

Der Gasnetzbetreiber Ontas Gastransport erprobte erfolgreich das Laserschweißen einer Ferngasleitung bei Greifswald

Im Zuge der Erneuerung einer Ferngasleitung zwischen Dersekow und Anklam werden derzeit neue Rohre verlegt.

zur Galerie ]

Landrätin Barbara Syrbe auf Unternehmensbesuch in der Mühle Jarmen

In Jarmen wird vor allem Getreide aus der Region verarbeitet. Bis zu 40.000 Tonnen Weizen und 20.

zur Galerie ]

Grundsteinlegung AkuSys

In Vorpommern am Pommerndreieck siedelt sich ein neues Unternehmen an: Die AkkuSys Akkumulator und Batterietechnik ...

zur Galerie ]

Unternehmer in Verantwortung

Die Industrie- und Handelskammer zu Schwerin hat am 29.06.2016 im Rahmen einer Festveranstaltung im ...

zur Galerie ]

Wirtschaftsempfang der IHK Neubrandenburg 2016

Der diesjährige Wirtschaftsempfang der IHK Neubrandenburg stand unter dem Motto "Im Herzen Europas - Europa ...

zur Galerie ]

25 Jahre Cziotec GmbH

Jeder Gast erhielt am 01. April eine Blume aus Metall, gefertigt durch Mitarbeiter des Greifswalder Unternehmens ...

zur Galerie ]

Nordic Yards übergibt Rettungsschiff „Beringov Proliv“ an das russische Transportministerium

Nordic Yards hat am 18. Dezember das Rettungsschiff „Beringov Proliv“ offiziell an das russische ...

zur Galerie ]

Seite 1 von 11
Anzeige
Anzeige

FAKTOR WIRTSCHAFT TV

  • Informationsveranstaltung der MV Werften
  • Sprechtage zur Unternehmensnachfolge
  • Mehr Zukunft wagen ...

Wirtschaftskalender

Sie möchten einen Termin hinzufügen? Dann schreiben Sie uns eine E-Mail!

Juni
  • 13.06.2017 
    Digitalisierungssprechtag, IHK Neubrandenburg, Katharinenstraße 42; Anmeldung: Matthias Sachse unter Telefon (0395) 55 97-302 oder per E-Mail matthias.sachse(at)neubrandenburg.ihk.de
  • 13.06.2017, 18.00 Uhr
    BVMW-Thema: „Ist regionales Marketing die Zukunft?“, Ort: LandKulturHof Familie Poland, Dorfstr. 16, OT Klein Trebbow, 17235 Neustrelitz
  • 13. 06. 2017, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
    BVMW-Tipp: GESUNDHEIT DER MTARBEITER - CHANCE U. ERFOLG DER ZUKUNFT, Hotel Rügenblick Stralsund 
  • 14.06.2017, 10.00 - 16.00 Uhr
    Lernen & Arbeiten in Nordwestmecklenburg“ -Berufs- und Ausbildungsmesse in Wismar, Markthalle am alten Hafen in Wismar, 23966 Wismar
  • 15. 06.2017, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
    BVMW- UNTERNEHMERTREFF ZUM THEMA „3D-DRUCK UND MIXED REALITY MIT DER MICROSOFT HOLOLENS LIVE ERLEBEN!“, HANS BODE Innovative Büroelektronik GmbH, Eckdrift 97, 19061 Schwerin 
  • 20.06.2017, ab 09:00 Uhr
    Beratungssprechtag zur Unternehmensnachfolge,Stadt Hagenow, Lange Straße 28 – 32, 19230 Hagenow, IHK zu Schwerin*
  • 20.06.2017, 09:00 Uhr - 11:00 Uhr
    NETZWERKFRÜHSTÜCK FÜR UNTERNEHMER UND MITTELSTAND ALEX Rostock, Neuer Markt 17-18 18055 Rostock
  • 21.06.2017, 19:00 – 22:00 Uhr
    Netzwerkabend der IT-Lagune im Cowork Greifswald, Schuhhagen 1, 17489 Greifswald
  • 22.06.2017, 17:00 Uhr - 20:00 Uhr
    AUFTAKT UNTERNEHMENSNACHFOLGE, Steigenberger Hotel Sonne, Alte Apotheke, Anmeldung
  • 28.06.2017, 08:00 Uhr - 11:00
    BVMW Kreisverband Westmecklenburg; 2. Treffen des AK Strategische Personalpolitik,Berufsbildungsstätte START GmbH, Dr.-Raber-Straße 2,19230 Hagenow

* Anmeldung erbeten

Bildergalerien

Faktor Wirtschaft

FAKTOR WIRTSCHAFT 05/2017

IHK Zeitung Faktor Wirtschaft - Mai 2017

Titelthema:
Mehr ZUKUNFT wagen - Wirtschaftsempfang
Wie soll MV im Jahr 2040 aussehen