Landesregierung startet zweite Export-Tour

Erfolgreich auf ausländischen Märkten

Ludwigslust-Parchim | 21.05.2012

Symbolbild Luftfracht, Foto: Fotolia
Symbolbild Export, Foto: Fotolia

Um heimischen Unternehmen den Sprung auf ausländische Märkte zu erleichtern und die Außenwirtschaft anzukurbeln, startet die Landesregierung am 26. Juni ihre zweite Export-Tour. In dieser Veranstaltungsreihe können sich Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern bei bereits erfolgreich exportierenden Unternehmen über deren Erfahrungen informieren.

Neu ist in diesem Jahr die Ausrichtung der Export-Tour auf ausgewählte Branchen. So richtet sich der Auftakt der Export-Tour an Firmen aus der Gesundheitswirtschaft. Er findet am 26. Juni 2012 um 16.00 Uhr bei der Firma Oehm und Rehbein GmbH in Rostock statt und wird von Ministerpräsident Erwin Sellering eröffnet. Das Medizintechnik-Unternehmen ist der IHK-Exportpreisgewinner des letzten Jahres.

Außerdem stehen Expertender Industrie- und Handelskammern, der Handwerkskammern, der AUMA – Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft, der Euler Hermes Kreditversicherungs-AG, der GTAI-Außenwirtschaftsfördergesellschaft des Bundes, des Hauptzollamtes Stralsund, des Landesförderinstituts Mecklenburg-Vorpommern, der TBI Technologie-Beratungs-Institut GmbH, der BioCon Valley GmbH und der Deutschen Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit GmbH für Gespräche zur Verfügung.

In der zweiten Hälfte des Jahres sollen weitere Stationen der Export-Tour mit den Ministern Dr. Till Backhaus (Schwerpunkt: Ernährungswirtschaft), Volker Schlotmann (Schwerpunkt: Energietechnik) und Harry Glawe (Schwerpunkt: Verarbeitendes Gewerbe) folgen.

Interessierte Unternehmenkönnen sich an das Außenwirtschaftsreferat der Staatskanzlei oder die Industrie- und Handelskammern und Handwerkskammern wenden.Die Teilnahme ist kostenfrei.

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

MV-Schutzfonds sollen Unternehmen und Arbeitsplätze sichern Symbolbild. Foto: RomoloTavani / iStock / thinkstock

Die Landesregierung hat sich in der heutigen Kabinettssitzung auf die Schaffung des „MV-Schutzfonds“ verständigt. Mit einem Maßnahmenpaket von insgesamt 1,1 ... [ zum Artikel » ]

Medizintechnikspezialist CLEARUM errichtet Werk bei Rostock Richtfest, Foto: Gudrun Stark

Am Freitag, dem 11. September 2015, wurde im Industriegebiet Poppendorf bei Rostock das Richtfest für die Produktionsstätte des Medizintechnikspezialisten CLEARUM GmbH ... [ zum Artikel » ]

10 Jahre Nationale Branchenkonferenz Gesundheitswirtschaft Ministerpräsident Erwin Sellering

Das Kongresszentrum Rostock Hohe Düne wird für die nächsten zwei Tage wieder zum "gesündesten Ort Deutschlands". Das sagte Ministerpräsident Erwin ... [ zum Artikel » ]

Rostocker Prüflabor für Implantate erweitert Betriebsstätte Implantate: Foto: iStock/monstArrr_

In der Hansestadt Rostock baut die INNOPROOF GmbH - ein Prüflabor für mechanisch belastete Implantate - den Standort aus. Das Unternehmen bietet Prüfungs- und ... [ zum Artikel » ]

Info-Angebot zu EU-Russland-Sanktionen freigeschaltet Sigmar Gabriel © Bundesregierung/Bergmann

Der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel, hat heute die Einrichtung einer Informationsseite zu aktuellen Aspekten der EU-Russland-Sanktionen ... [ zum Artikel » ]

Dr. Wolfgang Blank zum neuen Geschäftsführer des TZV bestellt Dr. Wolfgang Blank

Auf ihrer Gesellschafterversammlung am 29. Oktober 2013 haben die Gesellschafter der Technologiezentrum Fördergesellschaft mbH Vorpommern (TZV GmbH) Dr. [ zum Artikel » ]

101 Köpfe

Holger Behrndt, geschäftsführender Gesellschafter Behrndt und Herud GmbH

Lernen Sie Persönlichkeiten aus Mecklenburg-Vorpommern kennen! 

Holger Behrndt steckt voller Ideen, kann übers Wasser laufen und schätzt ein, wie lang der Weg zum papierlosen Büro sein wird. Er weiß, dass es wichtig ist, in generationsübergreifenden Belegschaften alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf dem Weg der Digitalisierung mitzunehmen. Über sein Unternehmen, die Prozesse der Digitalisierung  und vieles andere unterhielten wir uns mit ihm kürzlich.

Bücher aus der Region

Neuerscheinungen;  Copyright EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

rotz der aktuellen Einschränkungen infolge Corona-Krise geht das Lesen natürlich weiter, erklärt Verlegerin Gisela Pekrul, die Chefin der in Godern nahe der Landeshauptstadt Schwerin ansässigen EDITION digital. Allerdings seien dazu kreative Reaktionen nötig und andere Wege zu beschreiten als zu ganz normalen Zeiten. 

Anzeige
Anzeige

Bildergalerien

Faktor Wirtschaft

Titel FAKTOR WIRTSCHAFT 03/2020

IHK Zeitung Faktor Wirtschaft - März 2020

Titelthema:

Plädoyer für eine eigene wirksame Interessenvertretung
Warum Julius Kessow erster IHK-Präsident wurde und Rainer Stoppel VV-Mitglied