Marina Boltenhagen

Neue Standorte für schwimmende Ferienhäuser

Nordwestmecklenburg | 15.01.2014

Floating Houses; Fotoquelle: www.rueckenwind-ferien.de Floating Houses; Fotoquelle: www.rueckenwind-ferien.de

Ab April 2014 können Gäste an der Marina Boltenhagen ein sogenanntes Floating House mieten. Das „Floating 44“ ist ein schwimmendes, eingeschossiges Ferienhaus für bis zu vier Personen mit einem festen Liegeplatz. Fünf weitere Floating Houses sollen im Laufe des Jahres hinzukommen. 

Ebenfalls ab Frühjahr 2014 können Gäste Urlaub auf einem Floating 44 am neuen Standort im Stadthafen von Ribnitz-Damgarten vor den Toren der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst verbringen. Die schwimmenden Häuser sollen Gäste ansprechen, die die besondere Atmosphäre auf dem Wasser lieben und dennoch an Land bleiben wollen. Schwimmende Häuser erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Weitere Standorte sind Kröslin auf dem vorpommerschen Festland, Barth und Pruchten sowie Lauterbach auf Rügen.

TMV

www.rueckenwind-ferien.dewww.im-jaich.de