SEB Steuerberatung

SEB Steuerberatung – Unter TOP 50 Steuerberatern in Deutschland

Mecklenburgische Seenplatte | 02.06.2015

Team der SEB Steuerberatung
Team der SEB Steuerberatung

Zeitschrift Focus Money hat im Frühjahr 2015 wieder eine Erhebung zu den Top 50 Steuerberatern in Deutschland durchgeführt. Dabei wurden neben der fachlichen Kompetenz und Spezialisierung weitere Punkte, wie z.B. die Qualifikation der Berater und Mitarbeiter sowie die Weiterbildungsmaßnahmen berücksichtigt. Punkte gab es ebenfalls für die Ausstattung der Kanzlei mit dem ISO 9001 Qualitätssiegel. Sie SEB Steuerberatung hat es nach 2013 und 2014 auch in 2015 wieder geschafft, sich unter den Top 50 Steuerberatern in Deutschland zu platzieren.

An den Standorten Neubrandenburg und Wildeshausen arbeiten mehr als 35 Mitarbeiter. Neben der „klassischen“ Steuerberatung ist das Unternehmen auf die Beratung von betriebswirtschaftlichen Fragestellungen spezialisiert. Dazu zählen neben der Existenzgründung, der Unternehmensplanung insbesondere das Thema der Unternehmensnachfolge. Dafür haben sich 4 Mitarbeiter als Fachberater weiterqualifiziert.

Das Unternehmen ist für die gegenwärtigen aber auch die zukünftigen Mitarbeiter sehr attraktiv. Dies bestätigt das Siegel der Initiative „Attraktiver Arbeitgeber Mecklenburgische Seenplatte 2015“.

SEB Steuerberatung

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Arbeitsmarkt: Vorboten lassen Gutes für den Frühling erwarten Wartezone in der Agentur für Arbeit; Foto: Agentur für Arbeit

„Auch wenn die winterlichen Bedingungen im Seenplattenlandkreis ihre Spuren hinterlassen haben, zeigt sich der Arbeitsmarkt robust. Denn die Arbeitslosigkeit ist allein ... [ zum Artikel » ]

Umbau des Neubrandenburger Bahnhofes beginnt Deutsche Bahn

Der Bahnhof Neubrandenburg wird in den kommenden zwei Jahren umfassend umgebaut und modernisiert. Am 14.10.2016 wird Infrastrukturminister Christian Pegel gemeinsam mit dem ... [ zum Artikel » ]

Wohnungspreise legen in Neubrandenburg wachsen am stärksten in MV Immobilienpreis Symbolbild; Foto: Thinkstock/iStock/denphumi

In 15 von 22 ostdeutschen Städten mit mehr als 50.000 Einwohnern sind die Kaufpreise für Eigentumswohnungen seit 2010 stärker gestiegen als die Inflation (+6,9 ... [ zum Artikel » ]

Regional-genial einkaufen mit der Lokalfuchs-App  Lokalfuchs-App

Die Digitalisierung schreitet unaufhörlich voran. Sowohl als Unternehmer als auch im Privaten heißt es da: Schritt halten. Längst sind Verbraucher daran ... [ zum Artikel » ]

Lösungen rund um IT, Telekommunikation und Datensicherung Rechenzentrum; Foto: Thinkatsock/iStock/tonymelony

Die Anforderungen der Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen an die Informationstechnik wachsen stetig. Kommunen und Unternehmen müssen dabei auf eine einwandfrei ... [ zum Artikel » ]

IHK kritisiert neue Bäderverkaufsverordnung Shopping in Greifswald

Die neue Bäderverkaufsverordnung (BädVerkVO) ist nach Ansicht von Torsten Haasch, Hauptgeschäftsführer der IHK Neubrandenburg für das östliche ... [ zum Artikel » ]

101 Köpfe

Holger Behrndt, geschäftsführender Gesellschafter Behrndt und Herud GmbH

Lernen Sie Persönlichkeiten aus Mecklenburg-Vorpommern kennen! 

Holger Behrndt steckt voller Ideen, kann übers Wasser laufen und schätzt ein, wie lang der Weg zum papierlosen Büro sein wird. Er weiß, dass es wichtig ist, in generationsübergreifenden Belegschaften alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf dem Weg der Digitalisierung mitzunehmen. Über sein Unternehmen, die Prozesse der Digitalisierung  und vieles andere unterhielten wir uns mit ihm kürzlich.

Bücher aus der Region

Neuerscheinungen;  Copyright EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

rotz der aktuellen Einschränkungen infolge Corona-Krise geht das Lesen natürlich weiter, erklärt Verlegerin Gisela Pekrul, die Chefin der in Godern nahe der Landeshauptstadt Schwerin ansässigen EDITION digital. Allerdings seien dazu kreative Reaktionen nötig und andere Wege zu beschreiten als zu ganz normalen Zeiten. 

Anzeige
Anzeige

Bildergalerien

Faktor Wirtschaft

Titel FAKTOR WIRTSCHAFT 03/2020

IHK Zeitung Faktor Wirtschaft - März 2020

Titelthema:

Plädoyer für eine eigene wirksame Interessenvertretung
Warum Julius Kessow erster IHK-Präsident wurde und Rainer Stoppel VV-Mitglied