„Familotel Borchard´s Rookhus“

Familienurlaub leicht gemacht

Mecklenburgische Seenplatte | 15.03.2016

„Familotel Borchard´s Rookhus“
„Familotel Borchard´s Rookhus“

„Borchard´s Rookhus“, das Hotel direkt am Labussee, mitten im Müritz-Nationalpark, ist ein kleines Paradies - nur für Familien. Das Rookhus hat sich in diesem Jahr besonders schick gemacht. Mit neu gestalteter Eingangshalle, erweiterten Wellnessangeboten, All Inclusive Premiumpaketen und Schwebebettchen für die ganz Kleinen.

Wellness im Familienhotel 

Im Rookhus gibt es nur Familien. Hier müssen sich Eltern sicher keine Sorgen machen, dass die Kinder jemanden stören. Dieser Fakt allein lässt ein Elternherz schon auf Entspannungsfrequenz schlagen. Zusätzlich bietet das „Familotel Borchard´s Rookhus“ aber auch Wellness Angebote an. Eltern können, während die Kinder im Happy Club betreut werden, mal richtig entspannen und abschalten. Seit einigen Jahren gibt es das „Rookhus Repair“-Programm von Masseur Wolfgang. Aber auch entspannen, gut fühlen und abschalten dürfen nicht zu kurz kommen. Deshalb gibt es das Angebot „Rookhus Feel Good“. Hier kommen Eltern zur Ruhe, können sich fallen lassen und durchatmen. 

Ein zauberhaft romantisches Landhausambiente 

Das romantische Landhaus-Ambiente von „Borchard´s Rookhus“ ist in jedem Zimmer und in jedem Eck spürbar. In diesem Jahr wurden der Salon sowie die Bodegas neu gestaltet und erstrahlen in einem zauberhaft einladenden, rustikalen und zugleich eleganten Stil. Bei einem Glas Wein können die Eltern und Großeltern abends zusammensitzen und die kinderfreie Zeit genießen. Familie Borchard hat jedes Zimmer des Hotels individuell und mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Mit der neu gestalteten und gemütlichen Lounge wird speziell auf die Wünsche der Eltern eingegangen. Denn nicht nur die Kinder sollen sich wohlfühlen. 

Für das gemeinsame Familienessen im Restaurant „Storchennest“ hat der Storch einige Nester für die ganz kleinen Besucher gebaut. Für Babys und Kleinkinder stehen nun Schwebebettchen neben den Tischen bereit, sodass der Rest der Familie in Ruhe speisen kann, während die Kleinen behütet im Nestchen schaukeln. 

Das Rookhus hat den größten Spielplatz direkt vor der Haustür: die Natur des Müritz-Nationalparks. Hier können sich die Kinder morgens auf einem Piratenschiff auf dem Labussee austoben, mittags als Indianer im Indianer Claim um den Marterpfahl hüpfen und am Nachmittag im Streichelzoo den Hasen beim Hoppeln zusehen. Der Müritz-Nationalpark lädt ein zu gemeinsamen Familienausflügen auf dem Fahrrad, im Sattel oder zu Fuß. 

Weitere Informationen zum Familienhotel „Borchard`s Rookhus“ sind unter: http://www.rookhus.de abrufbar.

PR-Agentur PR4YOU

zurück drucken verlinken

Mehr zum Thema

Rund-um-Paket für entspannten Familienurlaub Foto: Familienurlaub auf dem Rad (Die Mecklenburger Radtour GmbH)

„Die Mecklenburger Radtour“ hat sich für die neue Saison gerüstet und sein bisher größtes Angebot im Gepäck. Neben erlebnisreichen Kurztrips ... [ zum Artikel » ]

Ostsee-Campingplatz Zierow setzt auf Familien Camping

Der Betreiber des Ostsee-Camping Ferienparkes Zierow bei Wismar investiert in die Erweiterung des Platzes und schafft dadurch neue Angebote für die Gäste. [ zum Artikel » ]

„Familienurlaub in MV – geprüfte Qualität“ Kinder am Strand

102 Angebote von Hotels, Ferienwohnungen, Campingplätzen, Gastronomie- und Freizeiteinrichtungen sowie Tourismusgemeinden in Mecklenburg-Vorpommern tragen jetzt das ... [ zum Artikel » ]

80 neue Gütesiegel für "Familienurlaub in MV" verliehen Familienfreundlicher Urlaub in MV

80 Hotels, Unterkünfte, Campingplätze, Gastronomie- und Freizeiteinrichtungen sowie Tourismusgemeinden sind am 7. Juli 2011 mit dem vom Landestourismusverband ... [ zum Artikel » ]

101 Köpfe

Holger Behrndt, geschäftsführender Gesellschafter Behrndt und Herud GmbH

Lernen Sie Persönlichkeiten aus Mecklenburg-Vorpommern kennen! 

Holger Behrndt steckt voller Ideen, kann übers Wasser laufen und schätzt ein, wie lang der Weg zum papierlosen Büro sein wird. Er weiß, dass es wichtig ist, in generationsübergreifenden Belegschaften alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf dem Weg der Digitalisierung mitzunehmen. Über sein Unternehmen, die Prozesse der Digitalisierung  und vieles andere unterhielten wir uns mit ihm kürzlich.

Bücher aus der Region

Neuerscheinungen;  Copyright EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

rotz der aktuellen Einschränkungen infolge Corona-Krise geht das Lesen natürlich weiter, erklärt Verlegerin Gisela Pekrul, die Chefin der in Godern nahe der Landeshauptstadt Schwerin ansässigen EDITION digital. Allerdings seien dazu kreative Reaktionen nötig und andere Wege zu beschreiten als zu ganz normalen Zeiten. 

Anzeige
Anzeige

Bildergalerien

Faktor Wirtschaft

Titel FAKTOR WIRTSCHAFT 03/2020

IHK Zeitung Faktor Wirtschaft - März 2020

Titelthema:

Plädoyer für eine eigene wirksame Interessenvertretung
Warum Julius Kessow erster IHK-Präsident wurde und Rainer Stoppel VV-Mitglied