Webasto SE

Webasto SE

Zu diesem Branchenbucheintrag liegen keine weiteren Informationen vor.

zurück drucken versenden verlinken

Weitere Artikel zu Webasto SE

Kontinuierlich erfolgreiche Unternehmensentwicklung

Wirtschaftsminister Harry Glawe hat sich am Montag bei der Webasto Neubrandenburg GmbH bei einem Unternehmensrundgang über geplante Forschungs- und Entwicklungsvorhaben des ... [ zum Artikel » ]

Webasto weiter auf globalem Wachstumskurs Dr. Holger Engelmann erläuterte die Geschäftsentwicklung von Webasto während der Jahrespressekonferenz in München am 22. Mai 201

Der Automobilzulieferer Webasto bleibt auf Wachstumskurs. Der Umsatz wuchs im Geschäftsjahr 2013 um zwei Prozent auf 2,5 Mrd. Euro (2012: 2,4 Mrd. Euro). [ zum Artikel » ]

Webasto beteiligt sich an Photovoltaik-Forschungsprojekt WEBASTO Einweihung Logistikzentrum

Webasto bringt seine langjährige Expertise bei Solardächern aktiv in das Forschungsprojekt POPUP ein und soll in einem Forschungskonsortium aus zehn namhaften ... [ zum Artikel » ]

Teil der Speicherstraße ist nun Werner-Baier-Straße Werner Baier Straße in Neubrandenburg

Die Stadt Neubrandenburg ehrt den Webasto-Aufsichtsratsvorsitzenden und Miteigentümer Werner Baier. Der westliche Teil der Speicherstraße wurde am 9. [ zum Artikel » ]

Webasto Neubrandenburg erneut „Top-Ausbildungsbetrieb“ Webasto Werk Neubrandenburg

Die Industrie- und Handelskammer Neubrandenburg für das östliche Mecklenburg-Vorpommern hat Webasto mit dem Titel „Top-Ausbildungsbetrieb 2013“ ausgezeichnet. [ zum Artikel » ]

Hochvoltheizer für E-Fahrzeuge aus Neubrandenburg Hochvoltheizgeräte für Elektroautos und Plug-in Hybride, Foto: Webasto

Im Rahmen seiner diesjährigen Sommertour machte Ministerpräsident Erwin Sellering Station bei einem der größten Arbeitgeber der Region: dem Webasto Werk in ... [ zum Artikel » ]

Top Employers Institute attestiert hervorragende Arbeitsbedingungen Webasto Zentrale Stockdorf, Werner Baier Forum, Quelle: Webasto

Der Automobilzulieferer Webasto zählt zu den besten Arbeitgebern der Automobilbranche. Das zeigt die Studie der „Top-Arbeitgeber Automotive 2014“, die das ... [ zum Artikel » ]

Elektrischer Hochvoltheizer für Plug-in-Hybride und Elektrofahrzeuge Webasto Zentrale Stockdorf, Werner Baier Forum, Quelle: Webasto

Die Entscheidung ist gefallen: Webasto gewinnt mit seinem elektrischen Hochvoltheizer den eCarTec Award in der Kategorie „Antriebstechnologie, Systemelektrik, ... [ zum Artikel » ]

Webasto erwartet leichten Umsatzanstieg für 2013 Produktion Neubrandenburg, Foto: Webasto

Im Rahmen der 65. Internationalen Automobilausstellung (IAA) Pkw in Frankfurt hat der Dach- und Thermosystem Spezialist Webasto eine verhalten positive Bilanz zur ... [ zum Artikel » ]

Wechsel in Führungspositionen der Webasto Gruppe Webasto Zentrale Stockdorf, Werner Baier Forum, Quelle: Webasto

Mit Wirkung zum 1. Juli 2013 finden Veränderungen im Vorstand der Webasto Gruppe statt. Das teilte das Unternehmen im Anschluss an die Aufsichtsratssitzungen der ... [ zum Artikel » ]

Firmenprofil

Webasto SE

Werner-Baier-Straße 1
17033 Neubrandenburg

Standort

Bildergalerie der Firma

Bildergalerie WEBASTO Einweihung Logistikzentrum
weitere Bilder

Der Webasto Unternehmensbereich Thermo & Comfort hat am 10. Oktober 2013 in Neubrandenburg sein neues Logistikzentrum eingeweiht. Das so genannte Central Distribution Center (CDC) bildet einen zentralen Bestandteil im Logistik-Konzept, um unter anderem die Thermo & Comfort-Landesgesellschaften künftig noch schneller und effizienter zu beliefern. Ziel ist, auch im harten Wettbewerb der Automobilindustrie, eine hohe Verfügbarkeit bei gleichzeitig dauerhaft niedrigeren Gesamtbeständen und optimierten Transport- und Lagerkosten zu realisieren.

Dafür ist ein modernes Logistikzentrum mit höherer Verfügbarkeit und Produktivität ein elementarer Bestandteil. Webasto investiert in das CDC 4,9 Millionen Euro. Insgesamt wurden somit in den letzten drei Jahren Investitionen in Höhe von mehr als 25 Millionen Euro am Standort Neubrandenburg getätigt. 

„Wir freuen uns, dass Neubrandenburg nach einem intensiven Vergleich von sieben möglichen Standorten den Zuschlag erhalten hat“, begrüßt Dr. Joachim Damasky, Vorstand der Webasto SE für den Unternehmensbereich Thermo und Comfort, die Entscheidung. „Damit können wir in Neubrandenburg die Logistik zu wettbewerbsfähigen Kosten anbieten und profitieren gleichzeitig von der Nähe zu unserem größten Heizgeräte-Produktionsstandort.“ 

Bündelung der Warenströme

Das Central Distribution Center übernimmt zudem ab 2014 die Funktion des Zentrallagers für die Standardprodukte der europäischen Thermo & Comfort Produktionsstandorte in Neubrandenburg, Molinella, Kampen und Tuzla. Aus dem CDC erfolgt die „sternförmige“ Belieferung der lokalen Umschlagpunkte, so dass mit wenigen Logistik-Schritten die Ware schnell beim Kunden ankommt. Mit kurzen Durchlaufzeiten, späteren letzten Bestellzeiten, einem neuen Verpackungskonzept in Kombination mit einem hochfrequenten Transportsystem bietet Webasto künftig einen noch besseren Kundenservice. 

Auf rund 5.000 qm wird in der aktuellen Ausbaustufe die Abwicklung von ca. 10.000 Artikeln erfolgen. Um den kontinuierlichen Warenfluss optimal zu gestalten, wurde eine bestehende Halle als Kleinteilelager in das neu errichtete Logistikzentrum integriert. Nach der Inbetriebnahme aller Systeme ist der Vollbetrieb aus dem CDC ab Jahresbeginn 2014 geplant. Die komplette Umsetzung der Zentrallagerfunktionen erfolgt dann sukzessive bis Mitte 2014. Dann wird mit dem neuen Logistik-Netzwerk eine Lieferkette (Supply Chain) mit einer Verfügbarkeit von 95 Prozent realisiert.